Transportkosten Optmierung

PRÜFUNG. BERATUNG. DIGITALE KOMPETENZ.

Optimierung von Frachtkosten und Logistik

Mit zunehmender Globalisierung wächst der Bedarf an Transport-, Fracht- und Logistik-Services. Der Fokus liegt auf der Schaffung von Transparenz und einer nachhaltig wirkenden Optimierung für unsere Mandanten . Dies geschieht mit Hilfe von eigenentwickelten Tools, die Echtdaten detailliert analysieren. Die Frachtkosten und die jeweiligen Anforderungen in den Bereichen Paket, Kurier und Express, Landfrachten (Sammelgut-, Teilladungen und Komplettladungen), Seefrachten (LCL und FCL) sowie Luftfrachten werden nach einem Kick Off Meeting strukturell bewertet und Benchmarks durchgeführt.

Die Benchmarks beinhalten eine differenzierte, vergleichende Analyse mit Daten anderer oder desselben Dienstleisters; die dadurch gewonnenen Erkenntnisse werden mit den Spediteuren verhandelt. Mit optimierten Frachtlogistik-Lösungen wird ein transparentes, abgestimmtes, ganzheitliches Konzept entwickelt, um deutliche Verbesserungen zu erreichen und unsere Mandanten wettbewerbsfähig am Markt zu platzieren.

Das Portfolio beinhaltet innovative, intelligente und passgenaue Lösungen in allen Bereichen der Land-, Luft- und Seefrachten / Seidenstraße und der KEP-Dienste (Kurier- Express- Paket). Es werden sämtliche Bestandteile wie Fracht, Maut, Dieselzuschläge, Nebengebühren, Lager- und sonstige Logistikkosten detailliert bewertet. Beim Benchmark liegt der Fokus immer auf der Bewertung von Qualität, Preis / Leistungen und Konditionen sowie der Analyse von Strukturdaten. Unsere Mandanten erhalten eine Optimierung aller Logistikprozesse aus einer Hand. Durch eine Vielzahl von Datenanalysen ermöglichen wird ihnen eine Erhöhung der Transparenz, der Wettbewerbsfähigkeit und der Rentabilität ermöglicht.

FALLBEISPIEL:


AUSGANGSSITUATION

Ein großer Produzent von Elektrogeräten versendet seine Produkte europaweit und nutzt eine historisch gewachsene Versandstruktur mit mehreren relationsbezogen eingesetzten Dienstleistern und unterschiedlichsten Preismodellen. Die Beschaffung von Teilen und Produktbausteinen läuft in der Regel über die Hausdienstleister der zahlreichen Lieferanten zu Standardfrachtkosten. Es ist eine Vielzahl unterschiedlicher Transportrechnungen zu prüfen und zu verbuchen. Außerdem führen häufige Rampenkontakte zu Wartezeiten und Kosten.

MASSNAHME

Nach einer umfassenden IST-Aufnahme lokalisiert Frachtrasch lt. Anforderungsprofil passende Dienstleister mit entsprechendem Portfolio und Equipment. Gleichzeitig wird eine einheitliche, innovative Frachtmatrix entwickelt, die Audit und Prozesse deutlich vereinfacht. Die nationalen und europaweiten Transporte (Ein- und Ausgangsverkehre) werden am Markt ausgeschrieben. Nach einer Bewertungsmatrix werden die qualifiziertesten Dienstleister (Preis, Laufzeit, Leistung) für Verhandlungsrunden eingeladen und finale, ganzheitliche Vergabeentscheidungen getroffen. Die Beschaffungsverkehre werden auf einen Dienstleister mit europaweitem Netzwerk konzentriert Neben der Erstellung von Routing Order für die Lieferanten bringt sich der neue Dienstleister aktiv ein, und stellt sich und die Abläufe persönlich vor. Weiterhin stellt der neue Dienstleister den Lieferanten ein Portal für die Sendungserfassung zur Verfügung.

ERGEBNIS

Die Distributionslogistik wird jetzt über zwei geeignete Dienstleister, die im Übrigen schon bislang im Einsatz waren, europaweit nach einheitlichen Preismodellen abgewickelt. Dadurch konnten Reibungsverluste komplett vermieden werden. Die Prüfung und Vergleichbarkeit von Frachtrechnungen wurde deutlich vereinfacht. Durch die Bündelung ergeben sich Kosteneinsparungen in zweistelligen Prozentbereich. Die Beschaffungsverkehre führt passgenau eine der aufgeschalteten Ausgangsspeditionen durch. Hierdurch lassen sich in der Anlieferung und Abholung Synergien heben. Die Rampenkontakte wurden massiv reduziert, Rechnungs- und Buchungsprozesse vereinfacht. Die Einsparungen in diesem Segment (Konzentration) betragen > 20%.

Wir helfen Ihnen dabei, weniger Frachtkosten zu zahlen

Entfernungsstaffeln

Kundenbeispiel:

 

tonnage entfernungen

Gewichtsstaffeln

Kundenbeispiel:

 

kosten gewicht

Nebenkosten

Kundenbeispiel:

 

nebenkosten

Callback Service - Sie haben Fragen?

Datenschutz

8 + 9 =