Referenzschreiben:

Bischoff & Bischoff
Medizin- & Rehabilitationstechnik GmbH

“…wir, die Bischoff & Bischoff Medizin- & Rehabilitationstechnik GmbH mit Sitz in Karlsbad, sind führender Hersteller medizinischer Hilfsmittel. Mit Produktions- und Vertriebsniederlassungen innerhalb Europas ist unser Unternehmen international tätig. Seit Unternehmensgründung im Jahr 1997 sorgen wir mit unseren Produkten und Innovationen für die Verbesserung der Mobilität für bedürftige Menschen.

Unsere Konstellation in der Logistik ist aufgrund der vielfältigen Aufgabenstellungen und der externen Vergabe der Leistungen Warehousing und Transport sehr komplex. Ende 2018 haben wir uns zum Ziel gesetzt, zum einen Transparenz in unsere Logistikstruktur zu bringen und daraus abgeleitet, eine Verbesserung der Kostensituation zu erreichen. Aufgrund dessen haben wir uns entschlossen, die Firma FRACHTRASCH (zum damaligen Zeitpunkt CONTINENTALE) mit einer Transportkosten- und Logistikoptimierung zu beauftragen. Durch die modulare Ausgestaltung der Zusammenarbeit war jederzeit eine enge und zielorientierte Abstimmung gegeben.

Durch den Support von FRACHTRASCH war es möglich, Einsparungen in Höhe von ca. 140.000,– € p.a. zu realisieren. Nach einem anfänglichen Benchmark und der Definition des Status quo erfolgte aufgrund von Handlungsnotwendigkeit eine Logistikausschreibung mit diversen Transport-Logistikdienstleistern. Nach den Verhandlungsrunden und Auswertung der Angebote der für uns in Frage kommenden Dienstleister entschieden wir uns für eine Neuausrichtung der Logistik im Bereich Palettenversand. Allein in diesem Bereich konnten Savings von ca. 113.000,– € p.a. verwirklicht werden. Weiterhin wurde unser aktueller, externer Logistikpartner für den Bereich Warehousing vollständig mit eingebunden, da eine Neuausrichtung der Transportabfertigung durch FRACHTRASCH unterstützt und erfolgreich vollzogen wurde.

Die positiven Erfahrungen haben uns Mitte 2019 darin bestärkt, auch Optimierungen der operativen Prozesse in der Zusammenarbeit mit unserem Warehousing-Partner durch FRACHTRASCH begleiten zu lassen. Wir sind sicher, dass am Ende des Projektes unsere Ziele Transparenzgewinn und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis stehen werden und alle Beteiligten von den Verbesserungen profitieren werden.

Wir sind über die erfolgreiche Zusammenarbeit hoch erfreut und empfehlen Sie sehr gerne weiter…”

Callback Service - Sie haben Fragen?

Datenschutz

7 + 10 =