Referenzschreiben:

bela-pharm GmbH & Co. KG

“Die bela-pharm GmbH & Co. KG gehört als Familienunternehmen mit 50 Jahren Marktkompetenz zu den wichtigsten Anbietern von veterinärpharmazeutischen Produkten im In- und Ausland. Neben dem Vertrieb stehen Forschung, Zulassung und Herstellung am Standort Vechta im Vordergrund. Mit Sitz im Oldenburger Münsterland sind wir Teil des größten tierischen Veredelungsgebietes in Europa. Also die besten Voraussetzungen für die Entwicklung innovativer Produkte.

Diese Konstellation erfordert allerdings auch eine funktionierende Logistik mit einem idealen Preis-Leistungs-Gefüge. Diese Aufgabenstellung war der primäre Grund, die Firma Frachtrasch mit der Durchführung einer Analyse unserer Transportkonstellation zu beauftragen. Diese umfasste sowohl die fremd eingekauften Transportdienstleistungen als auch den eingesetzten Eigenfuhrpark.

Den Abschluss der Zusammenarbeit möchten wir nun zum Anlass nehmen, ein Resümee über die geleisteten Tätigkeiten zu ziehen. Besonders hervorzuheben ist dabei die vielfältige fachliche Kompetenz. Es ist gelungen, eine vollständige Transparenz zu schaffen und darüber hinaus sehr interessante Verbesserungen unserer transportlogistischen Struktur zu erreichen. So konnten bei unserem, für uns alternativlosen, spezialisierten Bestandsdienstleister Kostenvorteile erreicht werden. Darüber hinaus wurden Prozesse angepasst, die es uns ermöglichen, den kostenintensiven Bereich Express-Dienstleistungen zu kompensieren.

Unsere Erwartungshaltung in die Zusammenarbeit, die immer zielorientiert und „schlank“ gestaltet war, wurde noch deutlich übertroffen. Wir können uns vorstellen, die Leistungen von Frachtrasch von Zeit zu Zeit wieder zu beanspruchen und können diese ausdrücklich weiteren Interessenten empfehlen.”

Callback Service - Sie haben Fragen?

Datenschutz

2 + 11 =